Bauch, Beine, Po

Für viele sind B-B-P drei magische Buchstaben. Denn die Körperpartien Bauch, Beine und Po empfinden wir am häufigsten als unsere Problemzonen.

Schon seit vielen Jahren trainiert die Gruppe BauchBeine-Po jeden Dienstag und Donnerstag von 19°° bis 20°° Uhr in der Leiberger Turnhalle.

Durch Ausdauertraining, unter anderem mit kurzen Einheiten auf dem Stepper, sowie durch die unterschiedlichsten Kraftübungen soll der Körper geformt werden.

Es findet ein effektives und forderndes Training statt, bei dem wir mit dem eigenen Körpergewicht, aber auch mit Hanteln, Fußgewichten, Gymnastikbällen, Rubberbändern oder Tubes den Schwerpunkt auf das Straffen von Bauch, Beine, Po und Arme sowie das Kräftigen der Muskulatur setzen.

Je nach Teilnehmerzahl wird an manchen Tagen Tabata angeboten. Das ist ein hocheffizientes Intervalltraining ebenfalls zur Stärkung aller Muskelgruppen.

In den Belastungsintervallen kann die Intensität individuell bestimmt werden, wobei die mehrfachen Wiederholungen den Trainingseffekt optimal steigern sollen.

An dem Kurs Bauch-Beine-Po nehmen rund 10 bis 20 Frauen und Männer teil. Der Kurs ist für alle Trainingsund Altersstufen geeignet, da jeder Teilnehmer in seinem Tempo und mit seiner Kraft trainieren kann. Es ist jederzeit möglich, in den Kurs einzusteigen.

Franziska Köhler franziska-koehler@web.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.